Berufsunfähigkeitsversicherung günstig & gut

Die Anforderungen in der modernen Arbeitswelt sind sehr hoch, was bei nicht wenigen Menschen schwere gesundheitliche Störungen verursacht. Das Risiko durch Krankheit, sei sie nun psychisch oder rein körperlich, frühzeitig aus dem Arbeitsprozess auszuscheiden ist enorm. Es droht in diesem Fall die Berufsunfähigkeit. Völlig zurecht weisen Verbraucherschützer auf dieses eminente Risiko hin, welches nur mit einer privaten Berufsunfähigkeitsversicherung (BU) ausgeglichen werden kann. Doch die Anbieter sind sehr zahlreich auf dem Markt vertreten. Daher fällt es vielen Verbrauchern schwer hier die Übersicht über die Tarife zu behalten. Nicht alle Offerten sind zwagsläufig günstig. Ein Vergleich ist daher notwendig.

Nutzen Sie die wesentlich günstigeren Online-Konditionen und vergleichen die besten und leistungsstärksten Anbieter für Ihr Versicherungs-Portfolio. Dabei stehen auch hier die guten und günstigen Tarife zur Auswahl.

Die besten Unfall-Tarife laut DISQ

  • 1 GVO 99,2 sehr gut
  • 2 Interrisk 95,4 sehr gut
  • 3 Volkswohl Bund 94,3 sehr gut
  • 4 Hanse-Merkur 93,9 sehr gut
  • 5 Adcuri 91,3 sehr gut
  • 6 Domcura 90,8 sehr gut
  • 7 Helvetia 90,1 sehr gut
  • 8 Hannoversche 89,3 sehr gut
  • 8 VHV 89,3 sehr gut
  • 10 Janitos 89,1 sehr gut
  • 11 Haftpflichtkasse Darmstadt 88,4 sehr gut
  • 11 Interlloyd 88,4 sehr gut
  • 13 Swiss Life Partner 86,2 sehr gut
  • 14 Ammerländer Versicherung 84,7 sehr gut
  • 15 Die Bayerische 82,7 sehr gut

Berufsunfähigkeitsversicherungen günstig und gut : Ohne Police droht der soziale Abstieg

Üblicherweise sind die staatlichen Absicherungen dringend ergänzungsbedürftig, um im Schadensfall den gewohnten Lebensstandard weiterführen zu können. Im Falle der Berufsunfähigkeit ist dies besonders deutlich. Sofern diese gesetzliche Absicherung überhaupt greift, beträgt sie ein Drittel des Nettoeinkommens. Für einen Arbeitnehmer der 2000 Euro netto verdient bedeutet dies eine Rente in Höhe von 600 Euro monatlich. Daher ist nicht die Frage ob, sondern nur welche Berufsunfähigkeitsversicherung abgeschlossen werden sollte. Nur mit einer solchen Versicherung ist die persönliche Risikovorsorge ausreichend.

Wer sollte diese Absicherung abschließen

Das Risiko vor Erreichen der Altersgrenze berufsunfähig zu werden ist sehr hoch, denn bereits jeder vierte Berufstätige wird vor Erreichen der Altersgrenze berufsunfähig. Arbeitnehmer haben unter bestimmten Voraussetzungen Anspruch auf die Minirente von 30 Prozent des letzten Nettoeinkommens, Selbstständige, Hausfrauen und Studenten gehen vollständig leer aus. Die Berufsunfähigkeitsversicherung ist die Lösung dieses hohen Risikos. Die Frage hierbei ist, wie ein günstiger und vorteilhafter Anbieter ermittelt werden kann.

Jetzt Vergleich anfordern >

Wann eine 100 prozentige Unfähigkeit vorliegt

  • Angststörung
  • Knieverletzung
  • Bandscheibenschaden
  • Zerrung Kniebänder
  • Unfallverletzungsfolgen
  • Kreuzbandriss
  • Unterschenkelfraktur
  • psychische Erkrankung
  • Hörverlust, Hörsturz
  • Brustkrebs

Voraussetzungen für die Zahlung der privaten Rente

Die Statistik beweist, dass die Versicherer die Renten bei Berufsunfähigkeit in einer erheblichen Größenordnung bezahlen. Voraussetzung zur reibungslosen Zahlung ist dabei die sorgfältige Beantwortung der Gesundheitsfragen. Wer in diesem Bereich schummelt oder gar falsche Angaben macht, riskiert den Verlust des Versicherungsschutzes. Ein neutraler Vergleich der Angebote in diesem Risikobereich hilft bei der Entscheidung einen guten, aber gleichzeitig günstigen Versicherungsschutz zu vereinbaren.

Gute und günstige Versicherungen laut DFSI

Unternehmen Tarifname Versichererart AVB-Bewertung Netto-Prämie in EUR Brutto-Prämie in EUR Prämienbewertung Finanzstärke Note Gesamtbewertung
Canada Life Berufsunfähigkeitsschutz Serviceversicherer sehr gut 55,65 55,65 hervorragend 1,00 hervorragend
Europa EUROPA Berufsunfähigkeitsversicherung (E-BU) Direktversicherer hervorragend 67,70 112,83 sehr gut 1,00 hervorragend
Hannoversche Berufsunfähigkeitsversicherung (Kurzbezeichnung B1 bzw. B2 für den Tarif mit Familienrabatt) Direktversicherer gut 58,82 75,90 hervorragend 1,00 hervorragend
Allianz Selbstständige BerufsunfähigkeitsPolice (OBUU) Serviceversicherer hervorragend 85,11 105,07 gut 1,00 sehr gut
Alte Leipziger SecurAL (Tarif BV10) Serviceversicherer hervorragend 78,02 100,03 gut 1,25 sehr gut
AXA ALVSBV Serviceversicherer sehr gut 74,87 114,30 gut 1,25 sehr gut
Barmenia Barmenia SoloBU Serviceversicherer hervorragend 77,69 110,99 gut 2,00 sehr gut
Basler Basler BerufsunfähigkeitsVersicherung BP, BPL, BPS Serviceversicherer sehr gut 64,78 86,38 hervorragend 2,00 sehr gut
Condor SBU C80 C81 Serviceversicherer hervorragend 87,14 124,48 gut 1,00 sehr gut
Continentale Continentale Premium BU (PBU) Serviceversicherer hervorragend 73,26 125,85 gut 1,25 sehr gut
Dialog SBU-professional Serviceversicherer hervorragend 65,52 81,90 hervorragend 2,00 sehr gut
Gothaer Gothaer Berufsunfähigkeitsversicherung Premium Serviceversicherer hervorragend 60,20 98,70 hervorragend 2,00 sehr gut
HDI EGO Top Serviceversicherer hervorragend 80,04 106,72 gut 1,75 sehr gut
HUK Selbstständige Berufsunfähigkeitsversicherung Premium Serviceversicherer hervorragend 75,80 137,81 gut 1,00 sehr gut
HUK24 Selbstständige Berufsunfähigkeitsversicherung Premium Direktversicherer gut 73,74 134,06 gut 1,00 sehr gut
InterRisk SBV XL bzw. EcoPlan XL Serviceversicherer gut 51,54 97,25 hervorragend 2,00 sehr gut
Neue Bayerische Beamten BU PROTECT Komfort bzw. BU PROTECT young Komfort Serviceversicherer sehr gut 58,73 95,50 hervorragend 1,75 sehr gut
Neue Bayerische Beamten BU PROTECT Komfort plus bzw. BU PROTECT young Komfort plus Serviceversicherer sehr gut 66,28 105,20 sehr gut 1,75 sehr gut
Nürnberger SBU2901C Serviceversicherer hervorragend 81,59 119,99 gut 1,75 sehr gut
R+V R+V-BerufsunfähigkeitsPolice – Tarif BV Serviceversicherer sehr gut 89,86 128,36 gut 1,00 sehr gut
Stuttgarter BUV-PLUS Tarif 91 Serviceversicherer gut 73,37 111,17 gut 1,25 sehr gut
Swisslife Swiss Life SBU, MetallRente.BU, KlinikRente.BU Serviceversicherer hervorragend 69,13 108,02 sehr gut 2,00 sehr gut
Volkswohlbund SBU Serviceversicherer hervorragend 74,36 110,98 gut 2,00 sehr gut
Zurich BerufsunfähigkeitsVorsorge Serviceversicherer sehr gut 72,90 91,12 sehr gut 1,75 sehr gut
Häufige Krankheiten die zum Verlust der Arbeitskraft führen

Es gibt eine Reihe von Krankheiten, die dazu führen, dass jeder vierte Berufstätige durch eine festgestellte Berufsunfähigkeit nicht die Altersgrenze der gesetzlichen Rentenversicherung erreicht. Die Statistik gibt Aufschluss über die Krankheiten, die dazu führen können. In erster Linie sind psychische Krankheiten, wozu auch Depressionen und das gefürchtete Burn-out-Syndrom gehören, hierfür verantwortlich. Weiterhin die Gründe in Erkrankungen des Skeletts- bzw. Bewegungsapparates (z. B. Bandscheibenvorfälle), Krebs oder Herzkreislaufstörungen verantwortlich.

Gesamt-Ranking: Fairness von Krankenversicherern laut Focus Money – mehr als nur gute und günstige Tarife

  • sehr gut Allianz
    sehr gut ERGO
    sehr gut HanseMerkur
    sehr gut Nürnberger
    sehr gut uniVersa
    gut Alte Oldenburger
    gut Hallesche
    gut SDK
    gut UKV
    Barmenia
    Deutscher Ring
    Die Continentale
    Württembergische
Verschiedene Versicherungsmöglichkeiten

Es gibt verschiedene Formen eine Rente bei Berufsunfähigkeit zu vereinbaren. So kann die Berufsunfähigkeitsversicherung zum Beispiel im Rahmen einer Lebens- bzw. Rentenversicherung vereinbart werden. In diesem Fall ist eine Beitragsbefreiung und – was ohne Zweifel sinnvoll ist – eine Rente bei Berufsunfähigkeit versichert. Weiterhin gibt es die Möglichkeit, eine selbstständige Berufsunfähigkeitsversicherung abzuschließen. Diese Variante ist günstig, allerdings verfallen die Beiträge, wenn der Schadensfall nicht eintritt. Was noch interessant sein kann:

Auf die Höhe der Rentenzahlung achten

Ausgehend von der Tatsache, dass allenfalls ein Drittel der letzten Nettobezüge als gesetzliche Rente bei Berufsunfähigkeit zu erwarten ist, sollte die private Berufsunfähigkeitsversicherung im Optimalfall den somit fehlenden Betrag zum Nettolohn ausgleichen. Damit diese Versorgung auch in der Zukunft den gewünschten Risikoschutz entfalten kann, ist die Vereinbarung einer Leistungs- und Beitragsdynamik sinnvoll. Damit genießt die Versicherung und der Antragsteller über den Zeitraum einen Inflationsschutz.

Jetzt Vergleich anfordern >

Die Marktsituation genau beobachten

Für den normalen Verbraucher ist eine Beurteilung der Angebote bei der Berufsunfähigkeitsversicherung nur schwer möglich. Dies liegt an der großen Anzahl der Anbieter, der verschiedenen Tarife und Bedingungen sowie an der höchst unterschiedlichen Prämienhöhe, welche von jedem einzelnen Versicherer kalkuliert werden. Die Ermittlung der passenden und gleichzeitig günstigen Berufsunfähigkeitsversicherung führt bedingungslos über einen neutralen Vergleich der Anbieter. Nur auf diese Weise kann ein Tarif mit einem günstigen Preis-Leistungs-Verhältnis ermittelt werden.

Service Value Gesamt-Ranking Berufsunfähigkeitsversicherer

  • sehr gut Provinzial Rheinland
    sehr gut CosmosDirekt
    sehr gut Württembergische
    sehr gut Signal Iduna
    sehr gut Die Continentale
    sehr gut HUK-Coburg
    sehr gut R+V
    sehr gut Gothaer
    sehr gut HanseMerkur
    gut Alte Leipziger
    gut AXA
    gut Allianz
    gut Debeka
    gut Provinzial NordWest
    gut AachenMünchener
    gut SwissLife
    Zurich
    HDI
    EUROPA
    Nürnberger
    Generali
    Barmenia
    ERGO
    VOLKSWOHL BUND
    Versicherungskammer Bayern
    DBV

Durchführungsweise eines Versicherungsvergleichs

Der Versicherungsvergleich bei der Berufsunfähigkeitsversicherung ist unerlässlich, um den passenden und zugleich günstigen Versicherer zu ermitteln. Es wäre kaum möglich, einen solchen neutralen Vergleich ohne technische Hilfsmittel durchzuführen. Dazu ist die Anzahl der Angebote zu unübersichtlich. Um eine günstige und genau passende Berufsunfähigkeitsversicherung zu wählen, sollte daher der Versicherungsrechner benutzt werden, der speziell für diese Versicherungsart zur Verfügung steht.

Wie der Vergleich funktioniert

Die Benutzung des Vergleichsrechners für die Berufsunfähigkeitsversicherung ist denkbar einfach, völlig anonym und beansprucht nur eine kurze Bearbeitungszeit. Hier sind alle relevanten Tarife für diese Versicherungsart gespeichert. Es müssen nur einige wenige persönlichen Daten eingegeben werden und schon erhält der Nutzer eine übersichtliche Aufstellung über die günstigen Versicherungsmöglichkeiten. Dabei werden nicht nur die Prämien berücksichtigt, sondern vielmehr auch die Bedingungen verglichen und ggf. die Unterschiede erklärt.

Jetzt Vergleich anfordern >

Gründe für die unterschiedlichen Prämien und Risikoaufschläge

Selbstverständlich ist es das Ziel eines jeden Verbrauchers, die Versicherung mit der besten Prämienstruktur und den vorteilhaftesten Bedingungen zu wählen. Nur durch den persönlichen und neutralen Versicherungsvergleich kann dies sichergestellt werden. Da die Versicherungsgesellschaften in der Prämienfestsetzung weitgehend frei sind, fallen hier beispielsweise Kostenstrukturen oder Vertriebsform ins Gewicht. Jeder Anbieter hat daher auch eine andere Tabelle zur Verfügung, um die Risikofaktoren des Antragstellers zu berechnen.

Berufsunfähigkeitsversicherungen günstige und gute Tarife finden

Die Berufsunfähigkeitsversicherung (BU) gehört zu den existenzsichernden Absicherungen, die in jeder Vorsorgestrategie berücksichtigt werden sollte. Es gibt dabei erhebliche Unterschiede im Bereich der Prämienhöhe und der Versicherungsbedingungen, die durch einen Versicherungsvergleich ermittelt werden können. Dieser Versicherungsvergleich ermittelt die geeignete und günstige Police für die Berufsunfähigkeit. Auch Verbraucherschützer empfehlen, einen Versicherungsvergleich vor dem Abschluss der Versicherung durchzuführen. Denn der Versicherungsnehmer kann so eine deutlich bessere Übersicht über die Angebote der Versicherungsgesellschaften erhalten.

Jetzt Vergleich anfordern >