Allianz Berufsunfähigkeitsversicherung Test

Allianz Berufsunfähigkeitsversicherung Test

Berufsunfähigkeitsversicherungen schützen bei Berufsunfähigkeit vor finanziellen Problemen. Versicherer bieten die Police in unterschiedlichen Formen an. Wir nehmen uns in diesem Artikel einen Allianz Berufsunfähigkeitsversicherung Test vor und erläutern, worauf es bei dem Anbieter ankommt. Die BU ist ein wichtiges Element, welches auch regelmäßig von der Stiftung Warentest überprüft und empfohlen wird. Denn es kommt auf der Welt immer häufiger vor, dass Menschen ihren Beruf plötzlich, aufgrund ihrer Gesundheit, aufgeben müssen. Der Vergleich hilft weiter.
Profitieren Sie von den günstigen Online-Konditionen und erhalten eine bedarfsgerechte Absicherung, die individuell auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten ist. 

Allianz Berufsunfähigkeitsversicherung – Darum ist sie sinnvoll

Jeder Mensch erwirtschaftet mittels seiner Arbeitskraft den eigenen Unterhalt. Ist er irgendwann nicht mehr imstande dazu, sei es aufgrund seiner Gesundheit, oder aus anderen Gründen, kommt er schnell in finanzielle Probleme und kann seinen Lebensstandard oft nicht mehr halten. Für Fälle, bei denen der Versicherte aufgrund seiner Gesundheit nicht mehr arbeiten kann, schreitet die Berufsunfähigkeitsversicherung ein. In einem Test erfährt man alles über die Versicherung, der Vergleich hilft auch bei der Auswahl. Das Angebot schneidet im Test und Vergleich immer gut ab.

Jetzt Vergleich anfordern >

BU online im Preisvergleich – Das gibt’s vom Versicherer beim Preis

Allianz BU Test

Die Allianz bietet ihren Kunden dreierlei unterschiedliche Formen der Berufsunfähigkeitsversicherung an. Diese sind:

  • BerufsunfähigkeitsPolice Plus
  • BerufsunfähigkeitsPolice Invest Plus
  • BerufsunfähigkeitsStartPolice Plus

Meinungen der BUV Plus- Zu den Standardleistungen der Tarife gehören:

  • Erstklassige Leistungen: greift schon bei 50 Prozent Berufsunfähigkeit und stellt die Versicherung beitragsfrei
  • Schnelle Rentenzahlung: Rente wird bereits vor der Entscheidung ausgezahlt, sofern der Versicherte sechs Monate krankgeschrieben war. Die Leistung wird rückwirkend zum 1. Tag der Krankschreibung ausgezahlt.
  • Garantierte Steigerung: Auf Wunsch erhält der Versicherte die Option, der Versicherung Dynamik zu verleihen, indem sie sich jedes Jahr 1, 2 oder 3 Prozent steigert, um einer Inflation vorzubeugen.
  • Auch im Pflegefall abgesichert: Zusätzlich kann eine Pflegerente abgeschlossen werden, ohne neue Gesundheitsprüfung.

Ferner werden im Rahmen der beiden anderen Tarife weitere Leistungen angeboten, die sehr vorteilhaft für den Versicherten sein können.

Der Vergleich der Tarife und Probleme bei Psychotherapie und Prozessquote

Die beiden anderen Tarife der Allianz bieten zusätzliche Möglichkeiten, um sich weitreichend abzusichern. Die Vorteile der beiden Tarife der Berufsunfähigkeitsversicherung bestehen aus:

  • BerufsunfähigkeitsPolice InvestPlus: Zusätzlich erhält der Versicherte steuerfreie Kapitalzahlungen, die er in Fonds anlegen kann. Dabei entscheidet er selbst, in welche Fonds er investieren möchte. Am Ende der Laufzeit erhält er schließlich eine steuerfreie Kapitalzahlung, selbst bei Berufsunfähigkeit.
  • BerufsunfähigkeitsStartPolice Plus: Mit diesem Tarif spricht die Allianz besonders junge Menschen an. Studenten, Berufsanfänger oder Azubis zahlen nur den halben Beitrag, der sich mit den Jahren langsam erhöht. Dazu gibt es einen sofortigen Versicherungsschutz, selbst wenn der volle Beitrag noch nicht gezahlt wird.

Wer Bereits eine Psychotherapie in Anspruch genommen haben sollte, sollte einen Risikozuschlag einplanen. Die Prozessquote spricht allerdings für den Versicherer.

Die Berufsunfähigkeitsversicherung der Allianz zahlt sich für jeden aus, ganz gleich, ob jung oder alt. Dennoch ist ein möglichst früher Abschluss immer empfehlenswert. Anhand von einem Vergleich und Test ist eine Wahl sehr viel leichter. Denn der Test erlaubt nicht nur den Einblick in die Versicherung. Der Vergleich zeigt außerdem, worauf der Versicherte im Leistungsfall zählen kann. Daher sind Vergleich und Test so wichtige Utensilien bei der Auswahl.

Jetzt Vergleich anfordern >

Der aktuelle Testbericht der Stiftung Warentest

Die Allianz Berufsunfähigkeitsversicherung nahm am letzten Test der Stiftung Warentest im Jahr 2013 teil. Die Bewertungskriterien im Test stellten die Bedingungen, Anträge und Endalter, sowie die versicherbaren Berufe in den Fokus. In allen Kategorien schnitt die Allianz Berufsunfähigkeitsversicherung mit dem Urteil ‚Sehr gut‘ ab. Die Bewertung im Einzelnen:

  • Bedingungen: sehr gut (0,8)
  • Anträge: sehr gut (1,0)
  • Endalter/versicherbare Berufe: sehr gut (0,6)
  • Gesamtnote: sehr gut (0,9)

Insgesamt traten im Vergleich 75 Angebote an, gegen die sich die Allianz Berufsunfähigkeitsversicherung sehr gut durchsetzen konnte. Im Test verweigerten viele Anbieter eine Testung, die Allianz zeigte sich offen und erntete dafür eine gute Note. Im Vergleich zu anderen Versicherern punktet der Versicherer im Test des Weiteren mit Flexiblität und mehreren Tarifen. Im Zuge vom Vergleich gab die Stiftung Warentest außerdem den Tipp, auf die einzelnen Leistungen zu achten. Machen Sie auch hier den Berufsunfähigkeitsversicherung Vergleich.

Für Ärzte, Studenten und Leistungen für andere Berufe

Auch Franke & Bornberg unternehmen regelmäßig einen Vergleich zum Thema Berufsunfähigkeitsversicherung. Hier wurde die Allianz Berufsunfähigkeitsversicherung mit der Bewertung ‚hervorragend‘ ausgezeichnet und der Note ‚FFF‘, das beste Ergebnis, welches das Analysehaus überhaupt verleihen kann. Im Test wurde der Tarif ‚BerufsunfähigkeitsPolice Plus‘ getestet, der Standard-Tarif. Unter den Komforttarifen war die Allianz Berufsunfähigkeitsversicherung im Vergleich hoch im Kurs und konnte sich im Test ebenfalls etablieren.

Sehr gute Erfahrungsberichte und Meinungen – Ein Versicherungsunternehmen mit Zentrale in München

Das Unternehmen bietet neben Versicherungen auch Finanzdienstleistungen an. Überhaupt handelt es sich um das in München ansässige Versicherungsunternehmen um den weltgrößten Anbieter überhaupt. Im Unternehmen werden etwa 147.627 Mitarbeiter beschäftigt, der Umsatz liegt bei 110,773 Milliarden Euro. Im Vergleich schneidet die Allianz gut ab, ganz gleich, mit welcher Police sie antritt. Die Berufsunfähigkeitsversicherung ist nur ein Element, welches der Versicherer Privatkunden anbietet. Daneben beinhaltet sein Portfolio auch Angebote für Geschäftskunden.

Allianz Berufsunfähigkeitsversicherung Test und Vergleich im Preis

Ein Vergleich und Test der Allianz Berufsunfähigkeitsversicherung belegt, dass der Versicherer sich mit seinen Leistungen sehen lassen kann. Die BU wurde von der Stiftung Warentest mit dem Urteil ’sehr gut‘ ausgezeichnet. Auf der Welt kommt es immer häufiger vor, dass Menschen ihren Beruf aufgrund einer Berufsunfähigkeit nicht mehr ausüben können. Daher sind Berufsunfähigkeitsversicherungen seit einigen Jahren immer wichtiger. Im Test und Vergleich kann sich die Police der Allianz immer sehr gut sehen lassen.

Jetzt Vergleich anfordern >
Kontakt zum Unternehmen:
  • Sitz der Gesellschaften:
    München
  • Hauptverwaltung:
    Königinstraße 28
    80802 München
  • Telefon: 089-3800-0
    Telefax: 089-3800-3425
    Web: www.allianz.de